Dienstag, 10. Dezember 2013

kleines Schenki

Hier habe ich eine kleine Schachtel versüßt.
Gut, dass ich so eine in die Handtasche gesteckt und mit zur Arbeit genommen hatte. Denn einen morgen meinte eine Kollegin so: 
Ich bekomm nie etwas geschenkt
Hmm dachte ich da, und zog mein kleines Päckchen aus der Handtasche. Reichte es meiner Kollegin und sagte;  
Hier ein Geschenk für DICH.
Sie hat sich sehr gefreut und stellte es ganz stolz auf Ihren Schreibtisch. Den Schneemann hat sie noch immer nicht gegessen. Ein Erlebnis, was mich sehr glücklich gemacht hat.
Eine kleine Geste konnte einen Menschen etwas Glück geben. 


Dieses Schenki möchte an folgender Challenge teilnehmen:
Basteltanten Challengeblog #25 
Motto: alles, außer eine Karte

Kommentare:

  1. Ich kann deine kollegin verstehen das sie sich gefreut hat, denn deine Schachtel sieht einfach nur süß aus!
    Jaja, Schenken macht Freude ;o).
    Danke das du bei den Basteltanten mitgemacht hast.

    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh das ist ja so lieb von Dir. Und ich hätte mich da auch riesig gefreut, denn das ist so ein süßes und hübsches Schenkli geworden.
    Hab ganz lieben Dank für deine TN bei den Basteltanten
    GLG Tamesis

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein süßes kleines Schenkli im wahrsten Sinne des Wortes ;)

    Da würde ich doch jeder freuen :)

    Danke für deine Teilnahme bei den Basteltanten.

    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole, das ist aber ein ganz süßes Schächtelchen geworden. Eine tolle Idee wie Du den Schneemann hinter die Schachtel gesetzt hast.

    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei den Basteltanten.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Kommentar.
Liebe Grüße
Nicole - BaNiKa