Samstag, 30. März 2013

Grußkarte Blumentopf

Diese Blumentopfkarte wollte ich schon lange mal basteln. Die Idee und Anleitung habe ich bei SEME entdeckt. Vielen Dank!
Da ich seit einiger Zeit auch überlegt habe was ich mit einer Gießkanne machen kann, war die Blumentopfkarte genau richtig. Denn eine Gieskanne wird zu Challenge bei Stempel-Magie benötigt.
Coloriert habe ich mal wieder mit meinen Copic-Markern. Dann grob ausgeschnitten und an einem Bändchen gehangen. Da heute mein Eyelet-Stanzer kam (meine Lochzange ist vor einer Woche in 100 kleine Teile gesprungen) musste ich diesen natürlich auch gleich probieren :-)
Da ich die Topf-Form der Karte so toll finde, war es bestimmt nicht die letzte, die ich gebastelt habe.




Diese Karte möchte bei folgender Challenge mitmachen:

Donnerstag, 28. März 2013

Freebie #01 - Liebe Grüße

Ich habe ein wenig in meinem Grafikprogramm gespielt. 
Herausgekommen sind liebe Grüße.
Kann sich gern jeder runterladen / abspeichern.

 Es darf ausschließlich für den privaten Gebrauch verwendet werden.
Die Verarbeitung ist nicht für kommerzielle Zwecke erlaubt.

Mittwoch, 27. März 2013

Bastelwochenende

Das letzte Wochenende war ein sehr schönes Bastelwochenende. Samstag Abend waren eine Arbeitskollegin und meine Freundin bei mir. Wir haben gebastelt ... gegessen ... gebastelt und geschnattert.
Es war ein sehr schöner Abend. Da meine Freundin nicht gerade um die Ecke wohnt, hat sie bei mir geschlafen. 
Sonntag morgen nach dem Frühstück dachten wir, wir könnten ja mal ne Runde basteln. Zwischendurch gab es dann die berühmte Haselnusstorte von Elke und Kaffee. Wir bastelten dann weiter bis zum Abend und einige Ergebnisse könnt ihr hier sehen:



Die Anleitung für dieses tolle Verpackung gibt es bei KayBeScraps.



in das Häschen hat sich Elke wohl verliebt

10 Osterkörbchen

Dienstag, 26. März 2013

Osterkarte mit Fadengrafik

Diese Vorlage der Fadengrafik fand ich sehr schön. Die Perlen mitzuverarbeiten war etwas neues für mich.
Passend zu Ostern ist sie nun noch fertig geworden.

Freitag, 22. März 2013

Mein Blog hat diesen Baum gepflanzt

Das habe ich heute bei Katrin auf dem Blog gefunden und fand die Idee super klasse. Also musste ich auch mitmachen.
Für jeden Blog der mitmacht, wird ein Baum gepflanzt und bezahlt. Maximal 1000 Bäume.
Also ran, wer macht mit?

Mein Blog hat eine Buche gepflanzt.

Dienstag, 19. März 2013

Verpackung Ri....-Sp...-Maxi

zu der Verpackung habe ich euch natürlich auch die Maße aufgeschrieben
es handelt sich bei der Rit...-Spo-- um die große Tafel, nicht dir normale


ein Beispiel der Verpackung findest du hier

Verpackung Geburtstag

Für eine liebe Arbeitskollegen habe ich die letzten Tage an dieser schönen Verpackung gewerkelt.
Die Maße habe ich auf die Riesen-Ritter-Sport-Packung abgestimmt.





die Anleitung bzw. Maße findest du hier

Geburtstagskarte CAS

Ich glaube das ist meine erste Karte CAS (clean and simple). Ich finde, da fehlt noch was. Aber eigentlich ist sie fertig. Hach, das ist schon komisch mit den CAS-Karten.

Auf jeden Fall bekommt diese Karte eine liebe Arbeitskollegin heute zu Geburtstag, geordert von einer anderen lieben Arbeitskollegin.
Die Blüten und der schwarze Rand sind mit Glitzerstiften coloriert. Leider ist das auf dem Foto nicht so gut zu erkennen. 

Samstag, 16. März 2013

Lampe Dalmatiner

Hier habe ich ein Lampe verschönert. Die Serviette fand ich von Anfang an so süß.
Also wurde sie kurzerhand auf die Lampe gezaubert. Das die Optik abgerundet ist, habe ich die Lampe vorher mit Strohseide beklebt.
Die Lampe ist 22 cm hoch und 10 x 10 cm breit.


Freitag, 15. März 2013

meine OsterDose hat gewonnen

juppiiiiyehhhh

ich habe für meine Osterdosen den Bronze Award von Bastel-Traum gewonnen
und so schaut er aus

Donnerstag, 14. März 2013

Geburtstagskarte

in Elas Bastelecke gibt es eine Aktion die heißt SoKaFo - die alten Hasen unter euch wissen natürlich was es heißt:
SOnderKArtenFOrmat
Die Anleitung ist sehr schön und die Karte supi einfach zu basteln. 
Vielen Dank nelia!
Da ich noch eine Geburtstagskarte für eine Seglerin benötige, konnte ich beides kombinieren.
Das Gute an der Karte ist; 
Sie kann im normalen Briefumschlag verschickt werden.


Karte zur Geburt


diese Karte ist bereits im Januar entstanden, aber da sie erst heute an die Mama übergeben wurde, konnte ich sie nicht früher einstellen
leider wussten wir noch nicht, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, 
daher ist die Farbwahl weder rosa noch blau,
sondern gelb / grün 

aber dann ist es auch mal etwas anderes
Die Karte habe ich ein wenig in die Richtung Scrapbooking gewerkelt ... 
meine Erste in dieser Art

Karte geschlossen

Karte offen

Vorlage für diese Karte

Dienstag, 12. März 2013

Verpackung

beim Sonntagsbasteln in Elas Bastelecke haben wir kinderleichte Verpackungen gezaubert - 
die ware selbst ohne zu kleben
ich werkel solche kleinen Dinge so gerne, dann habe ich immer etwas zum verschenken

Vorderseite
Rückseite
Vorderseite

Montag, 11. März 2013

Schoki-Karte Anleitung

heute habe ich auf die Schnelle eine Anleitung für die Schoki-Karte gewerkelt ...
durch die vielen Bilder ist sie - denke ich - doch recht verständlich ... falls trotzdem Fragen auftauchen ... fragt ruhig
die Qualität der Bilder ist nicht die Beste, ich hatte kein Tageslicht mehr, aber erkennen sollte man es können
nun wünsche ich euch viel Spaß beim nachbasteln ...
zuerst schneidest du dir einen Kartenrohling zu
ich habe 21 x 29 gewählt


nun schneidest du dir in einem braun die Schokolade zu
10 x 14 cm


nun muss daraus eine Schokolade gefalzt werden ... hier ist es passend alle 3,3 cm eine Falzlinie zu ziehen


um die Schokoladenstückchen zu bekommen nimmst du dir ein Stk. braunen Karton ca. DIN A5 und stanzt kleine Quadrate (ca 2,7 cm) aus, vorher habe ich den Karton noch mit Blumen geprägt - aber das ist Geschmacksache


diese Quadrate klebst du nun auf die Schokolade ääähm dem braunen gefalzten Papier


nun kommt rechts und links und unten (wenn du willst) Klebestreifen - die Höhe kannst du selber bestimmen


auf der nun vorsichtig die Alufolie geklebt wird


schneide dir nun ein Stück Scrappapier zurecht,


lege es auf die Schokolade und reiße oben das Papier unterhalb der Alufolie ab und zerknülle die Ränder etwas


bei mir waren die Ränder rechts und links vom Scrappaier etwas uneben, da habe ich es noch einmal mit meinem Hebelschneider korrigiert und dann

habe ich die Schokolade auf die Grundkarte geklebt


Nun kannst du deine Karte noch mit einem schönen Spruch und Schleifchen verzieren.
Ich wünsche dir viel Spaß.

Sonntag, 10. März 2013

3D-Karte mit Anleitung

3D-Karte

Scrap-Papier oder Fotokarton:
  • 15,5 x 26 cm (Hintergrund)
  • 14,5 x 25 cm
- schneidet den Hintergrund mit 15,5 x 26 cm zurecht, faltet es genau in der Mitte bei 13 cm und legt es erst mal beiseite
- dann schneidet das Stück 14,5 x 25 cm zurecht und faltet es wie auf dem Bild angegeben


So sollte euer Ergebnis nun aussehen.


Nun Klebestreifen / Kleber !Ganz wichtig! auf der RÜCKSEITE auftragen und beide Teile zusammenkleben.



Fertig ist das Grundgerüst :-)

 Das könnt ihr nun wie ihr wollt verzieren, bestempeln, beschmücken, etc.

 Wer möchte kann die Karte auch noch von außen schmücken, aber das ist jedem selber überlassen.

 Ich wünsche dir viel Spaß.

Beispiele findest du hier
und die Anleitung auf pdf hier.


2 x Geburtstag

Diese Kartenform finde ich sehr schön und deshalb habe ich auch gleich zwei Karten davon gewerkelt. 
Es folgen bestimmt weitere ;-)


Die Anleitung findest du hier.

Silberhochzeit

Diese Idee mit Blümchen statt Herzen habe ich die Tage irgendwo im Internet gesehen. Ohh, dachte ich, da können auch Herzen baumeln.
Also habe ich meine Gedanken in die Tat umgesetzt und so eine Karte zur Silberhochzeit gewerkelt.



Samstag, 9. März 2013

Bikini-Karte

Das wird bestimmt ein lustiger Moment, wo diese Karte zum 50sten überreicht wird.

Vorderseite
Rückseite